Schulhaus

Willkommen in der Schule

Schulform

Die Schule Am Himmel ist eine Schule für alle.

Kinder und Jugendliche mit und ohne erhöhtem Förderbedarf besuchen gemeinsam eine Lerngruppe und lernen dennoch nach ihrem persönlichen Lehrplan. In allen Schulformen wird in Mehrstufengruppen gearbeitet. 

Unterstützt von unseren PädagogInnen sind die ersten drei Stunden dem individuellen Lernfortschritt gewidmet, im je eigenen Tempo. 

Ab 11.30 Uhr können die Kinder aus allen Gruppen an unterschiedlichen „Atelierangeboten“ teilnehmen: Sie wählen zwischen musikalischen, sportlichen, kreativen Angeboten, wie auch aus Motopädagogik, Waldpädagogik und Sensorischer Integration für alle. 

Alle Kinder und Jugendliche organisieren ihren Lernalltag nach Fähigkeit und Fertigkeit selbsttätig und selbständig. Gleichzeitig bieten wir, wenn notwendig, intensivere Betreuung durch unsere SpezialistInnen. 

Und so wie wir gemeinsam lernen, feiern wir auch gemeinsam Feste im Jahreskreis und genießen das fröhliche und ausgelassene Miteinander, das Freundschaften und Gemeinschaft ermöglicht.

 

Schulformen  

  • Volksschulklassen
  • Neue Mittelschulklassen
  • Allgemeine Sonderschule
  • Schule für Kinder und Jugendliche mit einer Schwerstbehinderung 

Alle Schulformen haben Öffentlichkeitsrecht.